www.jesusrettet.de

"So sieht die Gerechtigkeit Gottes aus: Sie kommt durch den Glauben an Jesus Christus für alle, die darauf vertrauen. Denn es ist kein Unterschied. Alle Menschen sind Sünder und es fehlt ihnen die Herrlichkeit Gottes. Gerecht werden sie geschenkweise aus seiner Gnade durch die Erlösung, die in Jesus Christus ist. Diesen hat Gott stellvertretend (für dich) am Kreuz hinrichten lassen. So zeigt er seine Gerechtigkeit. Dadurch vergibt er die zuvor begangenen Sünden in seiner Nachsicht. So zeigt er seine Gerechtigkeit zum jetzigen Zeitpunkt. Er selbst ist gerecht und er macht gerecht, wer aus dem Glauben an Jesus lebt!"

Zitat aus der Bibel, aus dem Brief des Apostels Paulus an die Gemeinde in Rom, Kapitel 3, Verse 22-26